Ihre Sportart

Sport ist Ihre große Leidenschaft und Sie verfolgen das Ziel Ihre Leistung langfristig zu verbessern?

Wählen Sie Ihre Sportart und lassen Sie sich beraten

Bewegungsanalyse Laufen

Laufen

Bewegungsanalyse Walking

Walking

Bewegungsanalyse Radsport - bike fitting, Optimierung Sitzposition

Radsport

Bewegungsanalyse Triathlon

Triathlon

Bewegungsanalyse Basketball

Basketball

Bewegungsanalyse Fußball

Fußball

Bewegungsanalyse Handball

Handball

Bewegungsanalyse Volleyball

Volleyball

Bewegungsanalyse Hockey

Hockey

Bewegungsanalyse Tennis

Tennis

 


Ihr Schmerzzentrum

Haben Sie Beschwerden oder sogar Schmerzen und wollen die Ursache dafür endlich kennen?

Wählen Sie Ihr Schmerzzentrum und lassen Sie sich beraten

Erfahren Sie mehr

 

Bewegungsanalyse bei Schmerzen - Auswahl Ihrer Beschwerdestelle

Hände Ellenbogen Oberer Rücken Unterer Rücken Hüfte Knie Füße


Was nutzt die Bewegungsanalyse von Bewegungsqualität?

Wir verbessern Ihre Bewegungsqualität. Unter dem Einsatz modernster Messmethodik werden im Bewegungslabor sportmedizinische Untersuchungen des Körpers in Bewegung und Statik durchgeführt. Ziele sind eine Optimierung und Ökonomisierung der Bewegungsmuster, das Aufzeigen weiterer körperlicher Potentiale, das ursächliche Erkennen orthopädischer Probleme sowie die praktikable Umsetzung der Erkenntnisse in den Trainingsalltag. Unabhängig davon, ob Sie Ihren Sport als reines Hobby betreiben oder leistungssportliche Ziele verfolgen, werden Sie von uns professionell betreut!

Beschwerden am Bewegungsapparat werden von den allermeisten Medizinern aus der statischen Perspektive heraus untersucht. Was passiert aber, wenn die Probleme in Ruhe nicht auftreten? Genau hier setzt unsere Dienstleistung an. Unser erfahrenes Team analysiert ganzheitlich alle entscheidenden Parameter Ihrer individuellen Bewegung. Dabei wird nicht nur eine Bewegungsanalyse durchgeführt, sondern auch die Beweglichkeit der für Ihre Sportart relevanten Gelenke sowie die Körperstatik gemessen. Es geht dabei nicht nur um das reine Erfassen der Bewegungsqualität, sondern vielmehr um das ursächliche Erkennen von Fehlbelastungen und daraus resultierenden Problemen. Da in der Regel solche Beschwerden aufgrund von Defiziten auf verschiedenen Ebenen hervorgerufen werden, umfasst unsere Auswertung Trainingsempfehlungen sowohl zur Verbesserung von Bewegungstechnik und Beweglichkeit, als auch zum Ausgleichen bestehender muskulären Dysbalancen. Darüber hinaus bekommen Sie von uns ebenfalls Ratschläge zu externen Faktoren. Je nach Sportart gehen wir auf die Wahl des geeigneten Schuhwerks, die Einstellung Ihres Fahrrades oder orthopädische Versorgungen ein.

Unabhängig von einer reinen Ursachenforschung wollen Sie über eine Optimierung Ihrer biomechanischen Performance Ihre sportliche Leistung steigern? Auch dann sind Sie richtig bei Bewegungsqualität! Mit einem hervorragend ausgestatteten Bewegungslabor im Rücken ist es unserem kundenorientierten Expertenteam möglich, auch dieser Fragestellung nachzugehen. Wie verhindere ich das Auftreten von Verlustkräften und erhöhe bei gleichem Krafteinsatz den Vortrieb? In stark von äußeren Parametern beeinflussten Sportarten wie dem Radsport geht die Frage oft noch weiter: Wie muss die Sitzposition eingestellt sein, damit der Athlet möglichst viel Vortrieb erzeugen kann, bei gleichzeitiger Berücksichtigung von Aerodynamik und der Notwendigkeit in dieser Position teilweise viele Stunden sitzen zu müssen.

Für Athleten, die Sportarten mit einem hohen Schnellkraftanteil und häufigen Lastwechseln betreiben, bieten wir ebenfalls zielgerichtete Diagnostik an. Über spezielle Kraftsensoren messen wir sowohl in standardisierten Tests (Drop-, Squat-, Counter Movement Jump) als auch in komplexen sportarttypischen Bewegungen (Angriffsschlag Volleyball, Sprungwurf Handball,…) die Sprungkraft und Reaktivkraftfähigkeit.

 

 

 

 


Ihre Sportart oder ihr Schmerzzentrum sind nicht aufgeführt?

Auch dann lohnt sich eine Kontaktaufnahme!

Rufen Sie uns an
0203 93 69 278

oder schreiben Sie eine Nachricht